°

BGM Betriebliches Gesundheits Management

BGM - Betriebliches Gesundheits Management

                 und Firmenyoga

 

Für Unternehmen lohnt es sich in die Gesundheit seiner Mitarbeiter zu investieren. 

Ein Vorteil ist offensichtlich: Gesunde Mitarbeiter fallen seltener aus. Sie sind konzentrierter, leistungsfähiger und bleiben – sofern auch die anderen Faktoren stimmen – dem Betrieb lange erhalten.

Gerade besonders engagierte und leistungsstarke Mitarbeiter wissen oft nicht wie sie ihre Batterien wieder auffüllen können, brennen daher schnell aus (Burn out) und verlieren an Motivation und Leistung.

Das Unternehmen investiert also nicht nur in die Gesundheit und Zukunft seiner Mitarbeiter, sondern letztendlich in die Zukunft der Firma.

An dieser Stelle möchte ich auch noch erwähnen, dass ich bis vor kurzem selbst in einem internationalen Unternehmen tätig war, beruflich bedingt viel gereist bin, Entscheidungen treffen musste, Meetings ausgesessen habe. Ich weiß somit um was es geht. Was uns ausbrennen läßt und wie wir dem vorbeugen können.

 

 Aber es geht auch um Entspannung und Spass!

Wenn sich Ihr Mitarbeiter auf seine Yoga- oder Entspannungsstunde in der Mittagspause oder nach der Arbeit freut, kommt er schon motivierter in die Arbeit. Auch die Möglichkeit ohne lange Anfahrtswege, was gerade im ländlichen Raum ein Thema ist, von der eigenen Firma unterstützt und gefördert etwas für Körper und Seele tun zu können, ist ein nicht zu unterschätzender Faktor. Ihr Mitarbeiter spürt, dass seine Firma, sein Chef, etwas für ihn tun. Er es wert ist, dass in ihn investiert wird.

Betriebliches Gesundheitsmanagement mit gezielten, individuell zugeschnittenen Maßnahmen trägt dazu bei Gesundheit, Motivation und Lebensqualität der Beschäftigten zu verbessern. Das Thema Prävention hat dabei ein hohes Gewicht, ist es doch einfacher und kostengünstiger, Krankheiten und Unfällen vorzubeugen anstatt sie zu behandeln, zumal es dann oftmals bereits zu spät ist.
  • Klassisches Hatha Yoga mit Focus auf Entspannung und Flexibilität
  • Sportliche Yogastile wie Ashtanga und Vinyasa Flow
  •  Atemtechniken (Pranayama) zur Entspannung und Energetisierung Entspannungstraining wie Muskel Relaxation nach Jacobsen  
Unser Konzept
Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein Konzept, individualisiert für Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeite

  • Für größere Unternehmen erarbeiten wir ein Gesamtkonzept, in dem die unterschiedlichen Bedürnisse und Schwerpunkte Ihrer Belegschaft berücksichtigt werde
  • Kleine Betriebe können einzelne Kurse wie z.B. 6x Hatha Yoga buchen  
  • Die Kurse können in Ihrem Unternehmen stattfinden sofern Sie geeignete Räume haben. Wir helfen Ihnen auch dabei, diese Möglichkeiten zu schaffen. 

 

Bitte rufen Sie mich persönlich an unter 0174 99 047 58 oder schicken Sie mir eine e-mail: c_vogel-wiens@web.de.

Gerne schicke ich Ihnen auch unsere Mappe mit detaillierten Angeboten und Vorschlägen zu.

 

 

print