°

Yoga für orthopädische und neurologische Einschränkungen

Yoga

für Menschen mit

orthopädischen und neurologischen

Einschränkungen

Workshop und/oder fortlaufender Kurs

Bitte fragen Sie nach einem Termin,

es findet ein Kurs ab 2-3 Teilnehmern statt.

 

Gerne veranstalte ich diesen Kurs auch in Ihren Räumen

Yoga verbindet auf einzigartige Weise Körper und Geist
 
Dies gilt für den gesunden Menschen, der durch eine regelmäßige Yogapraxis seine körperliche Gesundheit erhalten und verbessern kann. Auch der Umgang mit und Abbau von Stress ist ein zentrales Thema des Yoga.
Der gesundheitlich beeinträchtigte Mensch, kann durch für ihn geeignetes Yoga seine innere und äußere Balance verbessern und Lebensfreude wiedererlangen.
 
Durch Yoga lernt man, auch schwierige Situationen aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Bei gleichzeitiger Fokussierung auf die Atmung während man eine Asana (Yoga-Übung) ausführt, wird man automatisch seine Balance und Beweglichkeit verbessern.
Somit wird Yoga dem Körper auf dem Weg der Selbstheilung helfen. Denn je besser man seinen Körper wahrnimmt, desto eher kann man positiv auf ihn einwirken. Durch eine gezielte tiefe Atmung, wird das Nervensystem gestärkt und der Energiefluss unterstützt.
Dieser Workshop ist geeignet für ältere Menschen die ihre Beweglichkeit wiedererlangen möchten, wie auch für Menschen mit erheblichen orthopädischen und neurologischen Einschränkungen (z.B. Schlaganfall).
 
Bitte rufen Sie an, und ich stelle eine geeignete Gruppe, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse, zusammen.
print